Kulturforum Grünkraut e. V.
Kulturforum Grünkraut e. V.

Im Bewusstsein der deutschen Geschichte

 

Jens Rommel, der aus Grünkraut stammende Leiter der Zentralen Stelle zur Aufklärung von NS-Verbrechen, im Gespräch mit Christoph Plate

 

Samstag, 04. Februar 2017

20.00 Uhr, Bücherei St. Gallus im Rathaus

 

Jens Rommel aus Grünkraut ist leitender Oberstaatsanwalt. Der 42-Jährige leitet die Ludwigsburger Stelle zur Aufklärung von NS-Verbrechen. Täglich hat Rommel mit den Fällen jener zu tun, die als große Entscheider oder als kleine Rädchen an der systematischen Verfolgung und Vernichtung der Juden während des Nationalsozialismus teilgenommen haben. Der Jurist Rommel soll sie ihrer Strafe zuführen. Im Gespräch mit Christoph Plate, stellvertretender Chefredakteur der „Schwäbischen Zeitung“ und ebenfalls in Grünkraut zuhause, spricht er an diesem informativen Abend über seine Arbeit. 

 

Eintritt frei

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturforum Grünkraut e. V.